Qualitätssicherung

Die Ambulante Suchthilfe des Caritasverbandes Bielefeld e. V.  ist dem Modellprojekt, Qualitätsmanagement in der ambulanten Suchtkrankenhilfe, Landschaftsverband Westfalen-Lippe angeschlossen.

Der Leiter ist Qualitätskoordinator und TQM-Assessor nach dem European Foundation of Quality Management Modell (EFQM-Modell). Alle Mitarbeiter sind in dieses Qualitätsmanagement einbezogen.  Die Ambulante Suchthilfe ist eingebunden im Qualitätszirkel “Qualitätsmanagement in der ambulanten Suchtkrankenhilfe NRW”, Regionalgruppe Dortmund und nimmt an diesem Qualitätszirkel regelmäßig teil. In ca. zweijährigen Abständen finden Selbstbewertungen nach EFQM statt mittels eines externen Moderators.

In diesem Zusammenhang findet seit 2002 eine quantitative und qualitative Auswertung der Leistungsdaten der Einrichtung über das PC gestützte Verwaltungsprogramm für unsere Klienten und Hausaktivitäten ”PATFAK” statt. Regelmäßige jährliche Befragungen der Klienten nach dem Erstgespräch und nach Ende der längerfristig angelegten Behandlungsphasen geben uns direkte Rückmeldung über die Klientenzufriedenheit. Demnach werden wir von Klientenseite in allen befragten Bereichen in den letzten 5 Jahren relativ gleichbleibend mit zufrieden bis sehr zufrieden eingeschätzt.

 

Im Rahmen der Qualitätssicherung wurde das Qualitätshandbuch in Anlehnung an das EFQM-Modell weiterentwickelt. In Kooperation mit weiteren Suchtberatungsstellen in Westfalen wurde eine neue, jetzt gemeinsame Katamnesegestaltung und -durchführung entwickelt. Sie kommt seit 2007 zum Einsatz.

Die Ambulante Suchthilfe befindet sich darüber hinaus auch in der kritischen Fremdbewertung durch die Leistungsträger unserer Einrichtung, der Deutschen Rentenversicherung Bund und Westfalen. Hier konnten wir in den letzten Bewertungen ohne Mängel abschneiden, was uns zu einer weiteren Fortsetzung unseres entwickelten Beratungs- und Behandlungskonzeptes motiviert.

Diese und weitere Instrumente der Qualitätssicherung sichern uns eine zuverlässige Gewähr guter bis sehr guter Leistungsangebote und eine direkte Rückmeldung von günstigen als auch ungünstigen Entwicklungen.