Abstinenter Freundeskreis im Caritasverband Bielefeld e.V

Der Abstinente Freundeskreis im Caritasverband Bielefeld e. V. ist eine Selbsthilfegruppe für Alkohol- und/oder Medikamentenabhängige und deren
Angehörige (Mitbetroffene).

Die Teilnehmer sehen ihre Aufgabe darin, den Hilfesuchenden Unterstützung bei der Bewältigung ihrer Probleme, die sich aus der Abhängigkeit ergeben, anzubieten.

Ziel ist es, ein zufriedenes Leben ohne Suchtmittel zu führen.  

Die Gruppenmitglieder/-innen lernen voneinander mit ihren Problemen und Schwierigkeiten umzugehen, Konflikte zu lösen und miteinander zu sprechen.

Die Gruppe bietet Hilfe für die Einzelnen durch Ansprechen von persönlichen Problemen, Austauschen von Erfahrungen, Mitteilen von Gefühlen, Zuspruch, Motivation, Anerkennung und gegenseitiger persönlicher Hilfe.

Um dauerhafte Abstinenz zu erreichen, ist es wichtig, die Angehörigen in den Veränderungsprozess mit einzubeziehen. Oft ist das Gespräch mit ihnen der
Schlüssel zum Erfolg.

Wo ?

Alkoholfreier Treffpunkt, Oldentruper Str. 6, 33604 Bielefeld
Telefon: 0521/287249

Gruppentermine:

Montags, 18:30 - 20:00 Uhr, Junge Gruppe                                           
14-tägig, gerade Kalenderwoche
Mittwochs, 18:30 - 20.00 Uhr 14-tägig, Tel.:0521/26275
Donnerstags I 18:30 - 20.00 Uhr Tel.: 0176/92135797                                    14-tägig, ungerade Kalenderwoche
Donnerstags II 18:30 - 20.00 Uhr Tel.:05206/6852

Gemeindehaus der Christuskirche, Buschkampstr. 147. 33659 Bielefeld/Senne

Gruppentermine:
Montags 18:30 - 20.00 Uhr Tel.: 05205/70901